Rücktritt – Frank Bellach

Frank Bellach tritt als sportlicher Leiter und Vorstandsmitglied zurück

Der Vorstand des FSV Union Fürstenwalde teilt mit, dass Frank Bellach aus beruflichen Gründen seine Ämter als sportlicher Leiter und Vorstandsmitglied niederlegt.

Frank bleibt uns weiterhin als Vereinsmitglied erhalten, unterstützt den Nachwuchsleiter Daniel Wichary in der Einarbeitung und unsere Nachwuchsteams, wenn nötig.

Lieber Frank, wir danken Dir für Deine jahrelange und sehr zeitintensive Arbeit. Alles Gute und bleib gesund.