Nachruf für unser langjähriges Ehrenmitglied   Gerhard Mlynarczyk

Veröffentlicht: · Zuletzt aktualisiert: ·

Allgemein

· 1 Min. Lesezeit

Nachruf für unser langjähriges Ehrenmitglied

 

Gerhard Mlynarczyk

Unerwartet und tief betroffen mussten wir die traurige Nachricht zur Kenntnis nehmen, dass unser langjähriges Ehrenmitglied Gerhard Mlynarczyk am 05.11.2023 mit 83 Jahren verstorben ist.

Sein Tod hat uns alle sehr schockiert und unsagbar traurig gemacht.

Gerhard – Mietze war über 30 Jahre Mitglied unseres Fußballvereins bzw. der TSG Fürstenwalde. Er spielte aktiv und sehr erfolgreich als Torwart im Männerbereich von der 1. Mannschaft bis zur Altherren-Mannschaft.

Danach unterstützte er maßgeblich sehr engagiert unser Vereinsleben in den verschiedensten Bereichen. Er war Trainer der D-Junioren und unterstützte ebenfalls den Vorstand. Als Anerkennung für seine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit erhielt er 1999 die Bronze-Medaille des Kreissportbundes.

Seiner Persönlichkeit, verbunden mit der ihm eigenen unermüdlichen Treue und Schaffenskraft zum Vereinsfußball, hat unser FSV Union sehr viel zu verdanken.

Mit seiner Aufgeschlossenheit und sportlichen Sachkenntnis war er für viele ein Freund und Vorbild.

Wir werden ihn sehr vermissen und ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Unser ganzes Mitgefühlin diesen schweren Stunden gilt seiner Familie und den Angehörigen.

Im Namen aller Mitglieder und Freunde

  • Trainingsauftakt

    Am 18.07. begann für die ERSTE und ZWEITE Herrenmannschaft die intensive Phase der Vorbereitung. Die Trainingseinheiten fanden im Rudolf-Harbig-Stadion statt und legen den Grundstein für eine vielversprechende Saison. Unsere Plätze im Friesen-Stadion sind noch gesperrt und werden von der Stadt…

  • Kadervorstellung der ERSTEN

    Tom Haack ist 23 Jahre alt und Student. Tom wechselte als A-Junior vom 1. FC Frankfurt Oder zu uns und spielte in der zweiten Herrenmannschaft. In 155 Spielen erzielte er 19 Tore, davon zwei in der Oberliga. Weiterhin viel Erfolg…

  • Kadervorstellung der ERSTEN

    Abdullah Eksici, 25 Jahre alt, kommt vom 1. FC Frankfurt zu uns. Apo spielte beim FCF in der Reserve und wird uns in der ERSTEN als Angriffsspieler unterstützen. Herzlich willkommen und viel Erfolg sowie Spaß beim FSV Union!   v.l.:Robert…

  • Kadervorstellung der ERSTEN

    Heute präsentieren wir euch Niklas Kosch und Marvin Kranz. Der 23-jährige Niklas Kosch, auch „Koschi“ genannt, spielt seit der Jugend für den FSV. Seit der Datenaufzeichnung hat er 201 Spiele bestritten und 58 Tore für uns erzielt. Erfahrungen konnte er…

  • Besuch der Samariteranstalten

    Heute hatten wir Besuch von den Samariteranstalten. Unsere durch das Bürgerbudget erbaute Rollstuhlrampe kam dabei erstmals zum Einsatz und hat sich als äußerst nützlich erwiesen. Leider konnte unser Hauptinitiator der Rampe, Lutz Bartel, nicht anwesend sein. Die Gruppe wurde von…

  • Interview mit Antenne Brandenburg

    Am 09.07.2024, wurden der Trainer der Frauenmannschaft René Geyer, die Spielerin Carolin Dabel und unserer Schiedsrichterin Leni Kunze zu einem Live Interview von Antenne Brandenburg auf den Brunnenplatz nach Frankfurt Oder eingeladen. Thema des Gespräches war der Frauenfussball in der…