Tag 2 im Trainingslager

Veröffentlicht: · Zuletzt aktualisiert: ·

1. Männermannschaft, News

· 1 Min. Lesezeit

Schon früh klingelte der Wecker. Um 8:00 Uhr saßen alle am Tisch, um gemeinsam zu frühstücken und sich ausreichend für den Tag zu stärken. Nachdem die Zähne geputzt und Trainingssachen gepackt waren, ging es um kurz vor 10:00 Uhr in Richtung des Pneumant Sportforums. Training auf dem Kunstrasenplatz stand auf dem Plan. Aufgeschubberte Knie sind vorprogrammiert.

Doch das Team erreichte nicht den Kunstrasen, sondern bog in die Aula der Gerhard Goßmann Grundschule ab. Breakletics (Breakdance kombiniert mit klassischem Workout) war angedacht. Es kann sich jeder das schelmische Grinsen von Kenny vorstellen auf dem Weg in die Aula. Marcel (vom Tanzkreis) brachte unsere Jungs durch das hitzige Workout und es wurde in der Aula ähnlich heiß, wie draußen.

Nach einer Stunde Powerworkout ging es zurück in das Stadion und bis zum Mittag gab es eine Verschnaufpause. Nudeln mit Hack und Pesto wurden um 13:00 Uhr serviert und brachten den Energiehaushalt wieder in Schwung.

Um 15:30 Uhr ging es auf den Platz, um ein paar Einheiten zu absolvieren. Die zarte Abkühlung sorgte für etwas angenehme Temperaturen und machte das Training etwas erträglicher.

Zum Abendbrot wurde der Grill angefeuert, um Hähnchen, Wurst, Fleisch, Gemüse und Obstsalat zu verzehren. Dries, Jeremy und John könnten unsere Fans auch vom Grill aus bei den Testspielen versorgen.

Den Abschluss gab es mit einer teambildenden Maßnahme ab 19:45 Uhr. Auch wenn den langjährigen Fans GZSZ gefallen würde, wurde hier der Tag zusammensitzend beendet.

Die anschließende Freizeit konnte nicht jeder nutzen, da die Kräfte nur ausreichten sich die Zähne zu putzen und danach ins Bett zu fallen.

  • Neuzugang Nr. 4

    Herzlich willkommen im Team, Luka Zedp! Der talentierte Neuzugang aus den Reihen von CFC Hertha 06 wird nun unser zentrales Mittelfeld verstärken. Auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit im Kampf um Tore!…

  • Testspiele und Hallenturniere

    Am Dienstag den 23.01. um 19:45 Uhr begann unsere Erste die Fussballwoche mit einem Testspiel gegen BW Petershagen/Eggersdorf.  In der ersten Halbzeit endete die Partie mit 1:0 für die Blau-Weißen. Nach Anpfiff der zeiten Halbzeit  gelang  Petersdorf/Eggersdorf in der 47.

  • Trainerstimmen zum Heimspiel gegen SG Dynamo Schwerin

    Trainerstimmen zum Ergebnis 0:1 Your browser does not support the video tag.

  • Spieltag

    SPIELTAG   Freitag 01.09. 20:00 Uhr im Friesenstadion FSV Union Fürstenwalde gegen SG Dynamo Schwerin Sonnabend 02.09. 15:00 Uhr im Friesenstadion FSV Union Fürstenwalde II gegen FV Erkner 1920…

  • Kenny Verhoene ist ab nächster Saison nicht mehr Trainer des FSV Union Fürstenwalde

    Nach intensiven Gesprächen zwischen dem Vorstand des FSV Union Fürstenwalde und Kenny Verhoene haben wir uns entschieden, ab der kommenden Saison getrennte Wege zu gehen. Aufgrund geplanter Umstrukturierungen im sportlichen Bereich, vor allem in der 1. Männermannschaft, haben sich der…

  • Traumtor hält das Spiel lange offen

    Was sind es manchmal für Momente und mancher Moment dauert auch fast 50 Minuten. So lang mussten die Fans auf den Anpfiff des 25. Spieltags in der Bonava-Arena warten. In den ersten 15 Minuten gingen viele Anhänger von einem richtigen…