Weihnachtsgrüße

Veröffentlicht: ·

Allgemein

· 1 Min. Lesezeit

Liebe Mitglieder des FSV Union Fürstenwalde,

das Jahr 2023 neigt sich schon wieder dem Ende zu.

So, wie die Jahre ab 2020, war auch das Jahr 2023 gekennzeichnet von den globalen wirtschaftlichen und finanziellen Problemen.

Vor allem im Bauwesen hatten einige unserer jahrelangen Sponsoren mit der Preis- und Zinsentwicklung zu kämpfen.

Dementsprechend mussten auch wir einige negative Auswirkungen verkraften.

Mit großem Engagement haben wir gemeinsam die einzelnen schwierigen Situationen gemeistert und das Vereinsleben erfolgreich weitergeführt.

Für die dabei erbrachten vielfältigen und großartigen Leistungen in allen Bereichen des Vereins, möchte sich der Vorstand bei Euch herzlich bedanken.

Beispielgebend sind solche Leistungen hervorzuheben, wie aus dem Nachwuchsbereich:

Alle 13 Teams haben die Klasse gehalten und die B-Juniorinnen sind Landespokalsiegerinnen geworden. Die Zusammenarbeit mit dem Männerbereich hat sich positiv weiterentwickelt.

Im Männerbereich wurde der Kader der 1. Männermannschaft amateurmäßig umstrukturiert und kämpft um den Klassenerhalt in der Oberliga. Die 2. Männermannschaft spielt eine großartige Saison mit an der Spitze der Landesliga und unsere 3. Männermannschaft ist in die Kreisliga aufgestiegen.

Aber auch die materiell technische Basis in unserem Stadion hat sich weiter ausgestaltet. Die Flutlichtanlage in der Arena schafft vor allem bei den Freitagabendspielen eine tolle Atmosphäre. Es gelang uns gemeinsam die Tribüne neu auszupflastern. Ganz neu wurde eine Behindertenrampe im Rahmen des Bürgerbudgets errichtet.

Ein neuer Caterer für die Verbesserung der Spieltagsversorgung konnte auch gewonnen werden.

Da die wirtschaftliche Lage in unserem Verein weiter angespannt ist, müssen wir weitere Reserven erschließen.

So ist unter anderem 2024 ein gemeinsames Event mit dem FLB, dem FC Bayern München Legendenbereich und unserem Verein geplant.

Für die neuen großen sportlichen und wirtschaftlichen Herausforderungen im Jahr 2024 wünschen wir uns gemeinsam viel Erfolg.

 

Wir wünschen Euch ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das Jahr 2024.

 

Sieghard Richter

Präsident

  • Neuzugang Nr. 4

    Herzlich willkommen im Team, Luka Zedp! Der talentierte Neuzugang aus den Reihen von CFC Hertha 06 wird nun unser zentrales Mittelfeld verstärken. Auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit im Kampf um Tore!…

  • Neuer Name gesucht für die Bonava Arena

    Neuer Name gesucht für die Bonava Arena…

  • Herbe Niederlage der Herren. Erfolgreicher Spieltag für Herren II, Absage bei Herren III, und knappe Niederlage der A-Junioren im Pokalspiel

    Herbe Niederlage der Herren. Erfolgreicher Spieltag für Herren II, Absage bei Herren III, und knappe Niederlage der A-Junioren im Pokalspiel Die Herren II gewinnen gegen SV Frankonia Wernsdorf mit 3:2.  Am vergangenen Spieltag konnte unsere Herren II-Mannschaft einen spannenden Sieg…

  • D1-Junioren Enttäuschung trotz starker Leistung

    Hallenturnier in Buckow Waldsieversdorf **Enttäuschung trotz starker Leistung: Hallenturnier des FC Concordia Buckow/Waldsieversdorf endet mit unglücklichen Niederlagen** Ein ereignisreiches Fußballturnier fand heute sein Ende, doch leider nicht mit dem erhofften Triumph für die teilnehmende D1 des FSV Union Fürstenwalde.

  • Erfolg beim Air Con Clean Cup der E-Junioren in der EWE Halle

    Am Sonnabendvormittag, den 24. Februar 2024, fand in der EWE Halle in Fürstenwalde ein hochspannendes Hallenturnier der E2-Junioren statt – der Air Con Clean Cup. Das Event, das eine Mischung aus F- und E-Jugend-Jahrgängen vereinte, sorgte für packende Spiele und…

  • Die Hallentour der F-Junioren

    Die F1-Junioren reisten am Samstag zum 10. Germanen Hallencup von Germania Schöneiche. Im Modus Jeder gegen Jeden absolvierten die Kids fünf Partien. Keine davon wurde verloren, allerdings spielte man vier Mal Unentschieden – dreimal 0:0, einmal 1:1. Leidglich gegen den…