Individuelle Trainingseinheiten

Veröffentlicht: · Zuletzt aktualisiert: ·

Jugend, News

· 2 Min. Lesezeit

Technik

Mein Name ist Tom Haack und ich bin 21 Jahre alt. Ich spiele aktuell beim FSV Union Fürstenwalde in der Landesliga Süd. Meine fußballerische Ausbildung erhielt ich in der Jugend des 1. FC Frankfurt von der E bis zur A Jugend. Als Trainer war ich in den vergangenen 3 Jahren zunächst bei den E Junioren und später bei den A Junioren aktiv. Mein beruflicher Werdegang hat mich zeitlich jedoch eingeschränkt, wodurch ich nur unregelmäßig ein Mannschaftstraining leiten kann, ich jedoch weiterhin gerne meine Erfahrungen weitergeben möchte. Dadurch sind wir auf die Idee gekommen, ein Techniktraining anzubieten. Dieses findet ab dem 05.08.2022 für die Kleinfeld-Spieler immer freitags von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr und für die C bis A Junioren von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr statt.
Hier bieten wir Spielern die Möglichkeit, ihre individuellen „Defizite“ zu verbessern, welche im Mannschaftstraining nicht trainiert werden können.
Dieses Training soll auch nicht exklusiv für die Spieler des FSV Union Fürstenwalde sein, sondern findet vereinsoffen im Friesenstadion statt. Alle interessierten Spieler können sich bis spätestens 24 Stunden vor Trainingsbeginn bei d.wichary@fsvunion.de anmelden. Für die externen Spieler wird ein Unkostenbeitrag von 2,00 € pro Trainingseinheit erhoben. Den Trainer, die Materialien und die Plätze stellt die Nachwuchsabteilung des FSV Union Fürstenwalde zur Verfügung.
Ich freue mich auf zahlreiches Erscheinen.

Trainingszeiten:
freitags 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr Kleinfeld
freitags 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr C-A Junioren

Torwart

Hallo, ich bin Thore Lüth, Torwarttrainer der Jugendmannschaften des FSV Union Fürstenwalde. Bereits mit 6 Jahren habe ich mich für das Torwartspiel entschieden und in meiner gesamten Fußball-Laufbahn in Hamburg keine andere Position länger gespielt.
Dem Fußball habe ich dann einige Jahre den Rücken gekehrt und war als Volleyballspieler und später auch als Trainer aktiv. In Berlin konnte ich dies dann auch beim SCC Berlin, dem VC Eichwalde und den BR Volleys auf einem professionellen Niveau ausüben.
Mit dem Heranwachsen meines Sohnes Ferenc trat dann der Fußball wieder in mein Leben. Auch Ferenc entschied sich irgendwann für das Torwartspiel.
Mit seinem Wechsel von Berlin nach Fürstenwalde haben er und sein Trainer Marco Schreck mich dann gefragt, ob ich nicht das Torwarttraining übernehmen kann. Meine langjährige Erfahrung als Torwart, meine umfangreichen Erfahrungen als Trainer und die Aussicht auf einen interessanten und mit viel Potenzial ausgestatteten Verein führten dazu, dass ich diese Aufgabe gerne annahm. Durch Fortbildungen und Hospitationen, u.a. bei Hertha BSC, konnte ich mich schnell auf den aktuellen Stand der Torwartausbildung bringen und in den letzten Jahren unsere Torhüter erheblich weiter entwickeln, so dass wir jetzt auch einen Torhüter in die 1. Herrenmannschaft integrieren konnten, der sich noch in seinem letzten U19 Jahr befindet.
Die Arbeit mit den Jungs ist zielführend, engagiert und von intensivem Einsatz geprägt. Meine Erfahrung im Leistungssport bringe ich in unser Training mit ein. Fördern durch fordern ist unser Prinzip.

Trainingszeiten:
donnerstags 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr Kleinfeld
donnerstags 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr Großfeld.

Diese Trainingseinheiten soll auch nicht exklusiv für die Spieler des FSV Union Fürstenwalde sein, sondern findet vereinsoffen im Friesenstadion statt. Alle interessierten Spieler können sich bis spätestens 24 Stunden vor Trainingsbeginn bei d.wichary@fsvunion.de anmelden. Für die externen Spieler wird ein Unkostenbeitrag von 2,00 € pro Trainingseinheit erhoben.

Die News wurde präsentiert von:
  • BonavaHauptsponsor

    Die Bonava Deutschland GmbH ist ein Projektentwickler im Haus- und Wohnungsbau mit Sitz in Fürstenwalde/Spree, der durch die Umbenennung der NCC Deutschland GmbH entstand.
    Der Unternehmensname Bonava ist ein Kunstwort, das sich aus zwei schwedischen Wörtern zusammensetzt. "bo" heißt Wohnen und "nav" ist der Mittelpunkt.

  • Saisoneröffnungsturnier der Herren

    Am Sonntag ganz nah dabei sein! Wir veranstalten am 21.08.2022, ab 16:00 Uhr ein Männerturnier in der Bonava-Arena. Alle 3 Herrenmannschaften werden vermischt und spielen auf zwei abgesteckten Kleinfeldplätzen gegeneinander. Zwischen den Spielen kann mit den Akteuren ein Pläuschchen gehalten…

  • Bürgerbudget – „Behindertengerechte Bonava-Arena“

    Vorschlag Nummer 27 Auch dieses Jahr wurde ein Antrag beim Bürgerbudget für unsere Bonava-Arena im Friesenstadion eingereicht. Lutz Bartel (Betreuer der 1. Männermannschaft) hat beantragt, dass wir behindertengerechte Aufgänge für Heim- und Gästefans erhalten. Aktuell ist es nur möglich über…

  • Untentschieden gegen SPVG Blau-Weiss 90 Berlin

    Endlich wieder ein Heimspiel und das auch noch vor einer lautstarken Kulisse. Mit einem Unentschieden musste sich am Ende zufriedengegeben werden, doch es zeigte auch, wie viel Kampfgeist in der Mannschaft steckt. Erneute Rückschläge mussten innerhalb der 90. Minuten wiederholt…

  • Lust auf Fußball?

    Liebe Kids, liebe Eltern, gern laden wir euch ein, Teil unseres Bambini-Teams zu werden. Es geht um Spiel, Spaß und Bewegung. Wir freuen uns auf Spieler/innen der Jahrgänge 2016 und jünger. Ort: Nachwuchsarena, Friesenstadion, Hangelsberger Chaussee 1, 15517 Fürstenwalde.

  • Tag 6 im Trainingslager

    Ein letztes Mal aus dem Zelt aufstehen, um das Frühstück genießen zu können. Ein letztes Mal gab es Rührei mit Müsli innerhalb unseres Trainingslagers. Für einige wird das frühe Aufstehen vielleicht jetzt zur Routine, aber es gibt sicher auch einige,…

  • Tag 5 im Trainingslager

    Am fünften Tag wurde der Zeitplan geändert. Vielleicht der Mannschaftsleistung im Spiel gestern gegen SV Empor Berlin geschuldet, aber es durfte etwas länger geschlafen werden. Kein Frühstück um 8:00 Uhr hat vielleicht dem Einen oder Anderen einen knurrenden Magen verschafft.